Book Store

Josef Scharl. Zwischen den Zeiten

Josef Scharl. Zwischen den Zeiten

Herausgegeben von Frank Schmidt und Karsten Müller

Der Münchner Josef Scharl (1896-1954) zählt zu den bedeutenden Künstlern der 1920er- und frühen 1930er-Jahre in Deutschland. Als Grenzgänger zwischen Expressionismus und Neuer Sachlichkeit schuf er ein malerisches Œuvre, das die politischen und sozialen Verwerfungen der Moderne eindringlich widrspiegelt.

Die Ausstellung versammelt rund fünfzig Hauptwerke Scharls, die überwiegend in seinen Münchner Jahren bis zur Emigration 1938 in die USA entstanden: Bilder von einer Intensität und Dringlichkeit, die bis heut wirken. Es ist an der Zeit, diesen singulären Künstler der Zwischenkriegsjahre und seine eigenwillige Bildsprache erneut zu entdecken.

Hardcover
117 pages
8.6 x 0.7 x 9.7 inches
Wienand, 2018
Text in German
ISBN 9783868324280

EVERY PURCHASE SUPPORTS THE NEUE GALERIE
$30.00 $30.00